Shampoofläschchentäschchen

Diese Idee ist nicht von mir – ich habe sie in den Weiten des Internets gefunden. Und sie ist so genial, dass ich es gleich ausprobiert habe. Vor allem es geht schnell, kostet fast nix und hinterher hat man etwas Schönes. Bin schon gespannt, wann meine Mädels Bedarf auf ganz viele solcher Täschchen anmelden :).

Gefunden habe ich die Idee bei „Kleine Kleinigkeiten„. Vielen Dank!

Shampoo_1  Shampoo_2  Shampoo_3

 

Advertisements

Pferde zum Geburtstag

Nein, es gab kein Pferd zum Geburtstag. Auch wenn wir damit sicher einen Volltreffer gelandet hätten.

Da es schon das dritte Jahr mit diesem Thema war, wurde es schon ein wenig schwieriger eine passende Bastelaktion zu finden. Dieses Jahr habe ich mich mit Schmuck für die Damen versucht. Und die Pferde-Anhänger haben als Alibi gereicht :).

Anhänger

Anhänger_1 Anhänger_3 Anhänger_5 Anhänger_6

Na – habt Ihr erraten was das ist?

Ganz einfach: Unterlegscheiben aus dem Baumarkt und Nagellack. Und dazu noch ein wenig Schnickschnack wie die Pferde, Eulen und Engel. Da haben sich die Damen wirklich Mühe ohne Ende gegeben diese kleinen Teilchen mit Nagellack so schön zu bepinseln und zu betupfen.

Der Herbst ist da

Armstulpen

Der Herbst ist da und die ersten kleineren Stürme natürlich auch. Und weil ich immer so friere, wenn mir die kühle Luft auf dem Radl in den Ärmel pustet, gab es heute Armstulpen. Erst für mich und dann wollten die Mädels auch welche. Und bei einer kleinen Radl-Tour haben sie sich gleich bewährt.

Einfach einen halben Ärmel genäht, mit Bündchen versehen. Und da Fleece nicht franst, oben einfach mit der Zickzack Schere „versäubert“.

Heute musste es halt schnell gehen :).

Geburtstagspulli

Ich habe mich getraut. Mein Großer mußte mir zig Mal Mut machen, daß sie den Pulli zumindest hin und wieder anziehen wird. Um sie ein wenig zu bestechen habe ich vorne eine Katze aufgenäht.

Katzenpulli_1

Und siehe da: das Kind mag den Pulli tatsächlich und das Geschenk hat gleich zwei glücklich gemacht.

Katze_1

Schnitt ist mal wieder von farbenmix und heißt „Xater“.

anhübschen

Unsere Korkuntersetzer von unseren schwedischen Freunden sind in die Jahre gekommen. So wirklich hübsch waren sie nicht mehr und ein Ausflug um ansehnlichere Exemplare zu erwerben ist auch nicht in Sicht.

Also anhübschen. Total einfach und schnell gemacht. Ganz ohne Nähmaschine, aber mit viel Kleber.

Korkuntersetzer

Bei how to findet ihr alle notwendigen Infos.

Nachtrag 22. Oktober 2014: jetzt ist es richtig bunt bei uns.

Korkuntersetzer_2